Isabella Schicktanz
Tanzt der Körper, gerät die Seele in Bewegung

Jan und ich

Das bin ich

Mein Name ist Isabella Schicktanz und ich bin am 13. Dezember 1973 in Bremen-Vegesack geboren.


Für alle Reiter unter Euch: natürlich reite ich Prim in der Regel mit einem Reitpad (ich kann das Brockamp Reitpad Spezial sehr empfehlen) oder Sattel, um den Rücken zu schonen. Bei langen Spaziergängen, wenn Prim schon an der Hand gut gymnastiziert wurde und entspannt rund geht, dann genieße ich es, für ein paar Minuten ohne Sattel und Mundstück direkt verbunden mit ihm zu reiten.

Mein Mann Jan und ich haben uns ein kleines Stück Himmel (nahe der Sonne) in Kirchseelte geschaffen.

Seit ich denken kann, hatte ich einen starken Bezug zu Tieren unterschiedlichster Art.

Man sagt mir oft, dass Tiere mir wichtiger sind als Menschen und ich muss in der einen oder anderen Situation zugeben, dass ich mich bei unseren Tieren an einem schönen Frühlings- oder Sommerabend in unserem großen Garten viel wohler fühle als in der Stadt beim Shoppen, im Kino oder in der Kneipe.

Ruhe und Entspannung finde ich vor allem bei einem langen Ausritt mit meinem Mann Jan und unseren Pferden Lucky und Pilgrim (Prim) sowie bei unseren Bienen oder beim Bogenschießen.

 

Mein Mann Jan

Mein Mann ist Diplom Informatiker, ein unverbesserlicher Pessimist  und verbringt sehr gerne viel Zeit beim Werkeln am Computer und in Sankt Peter Ording mit seinem Kitebuggy.

Er teilt meine Liebe zu den Tieren und wird nie müde, meine Ideen und Wünsche handwerklich für unseren kleinen Zoo umzusetzen.